FANDOM


Rathaus1
Die Stadtbesucher stehen im Mittelpunkt deiner Stadt, sie zu bedienen bringt dir Erfahrung, Münzen und Rufpunkte. Die Steigerung deiner Rufstufe hilft dir dabei deine Stadt zu entwickeln, neue Gebäude und Verbesserungen freizuschalten. Es dreht sich also alles darum, die Wünsche deiner Stadtbesucher zu erfüllen.

Der Zug bringt alle 6 Stunden 3 Besucher in deine Stadt (Kapazität erweiterbar),

Sobald du Rufstufe 4 erreicht hast kannst du mit deinem persönlichen Zug Besucher von Freunden aus deiner Gemeinschaft zu dir Einladen. Pro Besucher den du von deinem Freund zu dir einlädst, bekommt dein Freund dafür einen Rufpunkt. Hast du die Stadtbewohner nun bei dir in der Stadt, kannst du sie bedienen oder wegschicken auch wenn du diese nicht bedienen willst oder kannst, deinem Freund bleiben die Rufpunkte für´s abholen erhalten.

Die Stadtbesucher stehen kurz auf dem Bahnhof herum, bevor sie sich zur Erkundung deiner Stadt aufmachen. Tippst du einen der Besucher an, zeigt er dir, was er gerne unternehmen würde. Je mehr Gebäude du in der Stadt hast, desto öfter kannst du einen Besucher bedienen. Da deine Besucher überall in der Stadt herumgehen, kannst du sie auch mit Hilfe des Rathauses aufspüren und auswählen.

Die Stadtbesucher im Überblick Bearbeiten


Cowboy Schauspielerin Großmeister Tänzerin Einheimischer
Cowboy Schauspielerin Großmeister Tänzerin Einheimischer
Lehrerin Mechaniker Dame Strongman Händler
Lehrerin Mechaniker Dame Strongman Händler


Stadtbesucher bedienenBearbeiten

Schick einen Besucher z.B. ins Lebensmittelgeschäft, indem du ihn antippst und das Lebensmittelgeschäft auswählst. Er macht sich auf den Weg, angezeigt durch Fußspuren auf dem Boden.

Besucher1

Anfangs kann nur ein Besucher auf einmal in einem Geschäft bedient werden. Durch den Ausbau eines Geschäfts kannst du die Anzahl der möglichen Besucher auf maximal 6 erhöhen. Tipp nun auf dein Lebensmittelgeschäft und anschließend auf den Besucher. Er zeigt dir an, was er gerne hätte und welche Belohnungen er dir dafür bietet. Die Dinge, die dein Besucher einkaufen möchte, setzen sich aus Waren und Rohstoffen zusammen, die du auf deiner Farm beschaffen kannst. Er kann maximal 4 verschiedene Waren fordern.

Besucher2

Tipp nun eine der geforderten Waren an und ziehe sie auf den Besucher, die anderen Waren folgen automatisch. Der "Bedienvorgang" nimmt anschließend einige Zeit in Anspruch, z.B. im Lebensmittelgeschäft 1 Stunde, im Kino 3 Stunden, etc. Die Zeit kann verbessert werden, wenn dein Geschäft auf Stufe 4 ausgebaut ist, du kannst aber die Zeit auch mit Diamanten beschleunigen. Wenn ein Besucher in allen gewünschten Geschäften zu seiner Zufriedenheit bedient wurde, gibt er dir noch einen Bonus in Form von Baumaterialien:

Bonus

Wenn du einen Besucher, der schon im Geschäft ist, nicht bedienen kannst oder willst, hast du zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Lass den Besucher im Geschäft und stelle die fehlenden Waren auf deiner Farm her. Er wird solange im Geschäft auf dich warten. In so einem Fall ist es besser, wenn du schon zwei oder mehrere Besucherplätze freigeschaltet hast, damit der wartende Besucher nicht das ganze Geschäft blockiert.
  • Du kannst den Besucher aus deinem Geschäft wegschicken, und zwar indem du den "Seitenwechsel"-Pfeil antippst und dann das Symbol zum Wegschicken auf den Besucher ziehst. Dies ist aber erst ab Rufstufe 3 möglich. 


Besucher-wegschicken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki